Impressum

Ursula Langer

Am Esch 6, 36355 Grebenhain-Bermuthshain

Tel. 06644 – 17 04

Email: ursula.langer@magenta.de

Sie finden uns im Dreieck zwischen Alsfeld, Fulda und Hanau.

Unser ganz persönliches privates Sheltie-Paradies
liegt in der reizvollen Landschaft des Vogelsberges,
dem größten erloschenen Vulkan Europas.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Von Alsfeld über Lauterbach, Grebenhain – OT Bermuthshain
oder auf der A 45 Ausfahrt Florstadt
auf die B 275 Richtung Lauterbach
oder von der A 66 Ausfahrt Wächtersbach
über Birstein nach Grebenhain
oder von Fulda-Süd/Eichenzell über Neuhof, Rommerz
der Beschilderung nach Grebenhain folgend.

Copyright für Text und Fotos
Ursula Langer Januar 2012

Die auf meinen Seiten enthaltenen Texte und Fotos sind mein Eigentum.
Die Verwendung und Weitergabe ist nicht gestattet.

14 Gedanken zu „Impressum

  1. Hallo Frau Langer,
    Sie haben eine schöne neue Seite und vor allem wieder tolle Welpen. Die zwei kleinen Rüden würden wir sofort nehmen! Unseren Sparky lieben wir über alles. Letztes Jahr war er mit in der Normandie und dieses Jahr darf er in die Berge. Ich schicke demnächst mal ein paar Bilder.
    Herzliche Grüße
    Ihre Familie Schürrle

  2. Hallo Frau Langer!
    Möchte Ihnen herzlich zu dem super Ausstellungserfolg gratulieren!
    Es sind wirklich tolle Hunde!
    Liebe Grüße
    von Familie Böhm und Aragon

  3. Hallo Frau Langer!
    Wir wären sehr an einem Rüden interessiert!
    Haben ein ähnliches Paradies wir ihr!!
    Würde mich sehr auf Rückmeldung freuen.
    Liebe grüsse
    Von Familie Zengaffinen

  4. Liebe Frau Langer, liebe Grüße aus Rüdigheim von Tarot der jetzt Willi heisst und überall beliebt ist. Am meisten bei den Kindern da er ganz ruhig und aufmerksam ist, er wurde jetzt schon 5 Jahre und fühlt sich hier sehr wohl. Fam. Bernhard Becker

  5. Hallo Frau Langer, wir hätten Interesse wieder einen Sheltie zu adoptieren, denn leider ist unser 15jähriger Sheltie gestorben. Nun ist aber das Problem, dass wir in der Schweiz wohnen und nun nicht wissen, ob es irgendwie möglich ist einen Hund über die Grenze zu nehmen? Und ist der 3 Monate alte Boccaccio noch zu haben? Wie wären die Preise? Wäre er gechipt?
    Mit freundlichen Grüssen

  6. Hallo Frau Länger
    2007 habe ich Yakira aus Ihrer Zucht bekommen. Eine wunderbare Hündin.
    Leider ist sie im Sommer letzten Jahres gestorben.
    Nun hätte ich gerne wieder eine Hündin in Tricolor aus ihrer Zucht.
    Wie ich gesehen habe erwarten sie in nächster Zeit Sheltie Würfe.
    Vielleicht ist was dabei.
    Liebe Grüße

    • Hallo Frau Strubel-Jakobi,
      das tut mir leid mit Yakira. Für die erwarteten Welpen habe ich schon Reservierungen. Man muss abwarten, was geboren wird.
      Wir können ja dann nochmal Kontakt aufnehmen. LG Ursula Langer

      • Hallo Frau Länger,
        Da es ja nicht so viele waren werde ich wohl noch warten müssen.
        Soll ich mich wieder melden wenn wieder Würfe da sind oder haben sie eine ‚Warteliste‘ ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s